Wetterschutzfassaden

Für den ersten Eindruck gibt es keine Zweite Chance!

Eine Fassade prägt das Gesamtbild eines Hauses und kann optisch sowie energetisch hervorgehoben und aufgewertet werden. Folgende Verkleidungen sind möglich:

  • diffusionsoffene Putze
  • dauerhafte Holzverkleidungen
  • Verblender

Holzverkleidungen

Auf den folgenden Bildern sehen Sie Fassadenschalung aus Douglasie, vorbehandelt mit einer Vorvergrauungslasur aus einem wasserbasierendem Holzöl. Dies wird auf Wunsch gemacht, damit das Holz durch Witterungseinflüsse nicht ungleichmäßig vergraut. So hat man ein gleichmäßiges optisch ansprechendes Gesamtbild.

Mineralischer Oberputz

Bei diesem Beispiel wird auf die Holzfaserdämmung zuerst ein Armierungsputz mit einem Armierungsgewebe aufgebracht. Danach wird die Fläche grundiert und anschließend mit einem Silikonharzputz (Reibeputzstruktur) versehen. Dabei sind der Farbwahl keine Grenzen gesetzt. Hier hat man sich für schlicht weiß entschieden.

Verblender / Klinker

Holzrahmenbauten können auch mit einer Klinkerfassade versehen werden. Diese Arbeiten führen wir in Zusammenarbeit mit einem Partnerunternehmen durch.