Holz - ein nachhaltiger Rohstoff

Holz ist ein natürlich nachwachsender Rohstoff, der bei nachhaltiger Nutzung der Wälder allen unserer nachkommenden Generationen zur lange Verfügung stehen wird. Größter Energieträger in der Wachstumsphase von Bäumen ist die Sonne selbst. Dabei binden sie Kohlenstoffdioxid (CO2), welches in der ganzen Nutzungszeit gespeichert bleibt. In der weiteren Verarbeitung werden keine belastenden Ressourcen verwendet.

 

  • natürlich, nachwachsender Rohstoff
  • geringe Wärmeleitfähigkeit
  • atmungsaktiv und feuchte-regulierend
  • erhöhte Wohnqualität
  • bindet Kohlenstoffdioxid
  • FSC (Forest Stewardship Council) = kontrollierter, nachhaltiger Anbau

Individuelle Sonderanfertigungen nach Maß